Lebenshilfe Neuss gGmbH   -   Hamtorwall 16   -   41460 Neuss   -   Tel: 02131 / 3 69 18-0   -   kontakt@lebenshilfe-neuss.de

KiJuZe Allerheiligen

KiJuZe Allerheiligen2019-05-14T13:17:36+00:00

Kinder- und Jugendzentrum

in Allerheiligen

Im Lebenshilfe-KiJuZe Allerheiligen gibt es für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung seit April 2013 ein offenes Angebot. In diesem jungen, schnell wachsenden Stadtteil im Neusser Süden ist die Einrichtung dank der zentralen Lage »Am Henselsgraben« für die Bewohner des Ortsteils schnell erreichbar.

Die nahe gelegene S-Bahnstation »Allerheiligen« macht das neue Kinder- und Jugendzentrum zusätzlich auch für Besucher von außerhalb attraktiv. Eltern finden ausreichende Parkmöglichkeiten direkt vor der Haustür.

Neben einem offenen Jugendcafé mit angrenzender Küche bietet das KiJuZe Räumlichkeiten für kreative und sportliche Aktivitäten. An den großen und für unterschiedliche Zwecke einsetzbaren Aktionsraum im Erdgeschoss schließen sich im oberen Stockwerk eine gut ausgestattete Werkstatt sowie ein Mädchenaktionsraum mit verschiedenen Möglichkeiten für Tanz und Bewegung an.

Bei gutem Wetter kann ein großer Außenbereich genutzt werden. Direkt nebenan liegen ein öffentlicher Bolzplatz und eine Skateranlage.

Durch die verschiedenen Schwerpunkte des Teams wird es den Kindern und Jugendlichen ermöglicht, neben dem täglichen offenen Bereich an einem breiten Spektrum verschiedenster Aktivitäten und an Kursen teilzunehmen. Das Zentrum ist barrierefrei zugänglich.

Lebenshilfe-KiJuZe Allerheiligen
Am Henselsgraben 17
41470 Neuss

Leitung
Gürcan Gövem
Telefon: 02137/786 40 01
Telefax: 02137/786 40 26

jugendzentrum@lebenshilfe-neuss.de

Das Kinder- und Jugendzentrum ist

für Kinder ab 8 Jahren montags bis freitags von 14 bis 17:30 Uhr

für Jugendliche ab 12 Jahren montags bis freitags von
18 bis 20:30 Uhr (donnerstags: Mädchenabend ab 18 Uhr)

geöffnet.

Wenn Sie uns per Bus oder Bahn erreichen möchten, klicken Sie zur Fahrplanauskunft auf das VRR-Logo

vrr_logo_gif
Fahrplanauskunft
Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Flyer herunterladen
Kontrast